Unser traumhafter Beni Spezial bei „MY SCANDINAVIAN HOME“

Wir freuen uns ganz besonders, dass es unser wunderschöner Teppich „Beni Spezial 3230 weiß/schoko“ bis nach Schweden geschafft hat und jetzt im traumhaften Zuhause von Niki Brantmark – der Bloggerin von My Scandinavian Home – liegt.

 

Sie erzählt, warum sie sich für unseren Kuschelteppich entschieden hat und wie sehr sie sich auf den Herbst in ihren eigenen vier Wänden freut.

 

Hier geht es zu ihrem Blogpost, der uns schon total auf den kommenden Herbst einstimmen lässt…

NATURE LOOP – Naturbelassener Handtuft der Extraklasse

Handgetuftete Ware im Natur Pur Sortiment erweitert unsere Produktpalette und bietet einen wunderbaren Einstieg im günstigen Preissegment.

 

Unsere Qualität Nature Loop wird von Hand getuftet und mit Naturlatex und Softbacking versehen.

 

Verwendet wird naturbelassene, ungefärbte Schafschurwolle mit unendlichen Möglichkeiten in Design und natürlicher Farbgebung.

 

Sondermaße bis 400cm Breite und 600cm Länge sind ohne Aufpreis möglich und erwünscht.

CARE & FAIR

Wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder Mitglied bei CARE & FAIR zu sein!!! Wir sind dies seit unsere Firmengründung vor 11 Jahren und sehr stolz darauf!!!

Die Initiative CARE & FAIR wurde 1994 von verantwortungsbewussten Teppichimporteuren gegründet und bekämpft illegale Kinderarbeit. Sie wirken durch die Verbesserung der Situation von Teppichknüpfern und ihrer Familien, ausbeuterischen Methoden entgegen.

DIE ZIELE VON CARE & FAIR
• verbesserte Lebensbedingungen und Ausbildungsmöglichkeiten für Knüpfer/innen und deren Kinder.
• den Produzenten in partnerschaftlicher Zusammenarbeit verständlich machen, dass westliche Abnehmer nicht länger bereit sind, Waren zu akzeptieren, die aus Kinderarbeit oder anderer nicht sozialverträglicher Produktion stammen.
• innerhalb der Wirtschaft ein Beispiel dafür geben, dass die Übernahme sozialer Verantwortung dem Wohl aller dient.

Diesen Zielen haben sich heute mehr als 450 Mitgliedsfirmen weltweit verschrieben. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir CARE & FAIR-Mitglied sind.
Die Importeure, die der CARE & FAIR-Initiative angehören, verpflichten sich, den Forderungskatalog der Initiative an die Teppichhersteller zum Bestandteil ihrer Einkaufsbedingungen zu machen. Außerdem führen Mitglieder von CARE & FAIR ein Prozent des Importwertes der eingeführten Teppiche an CARE & FAIR ab. Davon fließen etwa 85 Prozent als „Entwicklungshilfe“ zurück in die Ursprungsländer. Mit diesem Geld werden Schul- und Ausbildungsprojekte sowie Massnahmen zur Verbesserung der medizinischen Grundversorgung in den ländlichen Knüpfregionen finanziert.
CARE & FAIR unterstützt derzeit 18 Schulprojekte, 10 Gesundheitsprojekte und 2 Projekte für Erwachsenenbildung.